Die Hans Erich und Marie Elfriede Dotter-Stiftung ist nicht nur operativ tätig, sondern auch im Bereich der Projektförderung sehr aktiv. Sie ist somit ein wichtiger Partner für lokale Vereine, Kirchen, Schulen und andere Organisationen in Eberstadt.

Nicht ohne Grund lautet unser Stiftungsclaim:

"Kräfte vor Ort wecken und stärken"

Auf den folgenden Seiten finden Sie detaillierte Informationen zum Antrags- und Förderverfahren der Stiftung, zu den Förderrichtlinien und zu unserem Beratungsangebot.

Wichtiger Hinweis: Sowohl für das Stellen von Förderanträgen wie auch für das Einreichen von Spendenanfragen ist die Nutzung unseres Antragsportales obligatorisch!

Der Zugang zum Portal erfolgt über das Anklicken des Buttons "Antragsportal" (links oben).

Für Sie als Antragsteller bietet das Portal Struktur und Sicherheit, denn Sie werden Schritt für Schritt auf Ihrem Weg zur Eingabe der von uns benötigten Unterlagen angeleitet.

Für die Stiftung ergibt sich aus der Nutzung des Portales nicht nur eine Minimierung des Verwaltungsaufwandes, sondern sie ist gleichermaßen Ausdruck für ein Agieren auf der Höhe modernen, digitalen Stiftungsmanagements.